WERK7 theater

Liebe Freunde des WERK7 theater,
wir haben fleißig an einem Theaterprogramm gearbeitet und freuen uns, dass das WERK7 theater ab September endlich wieder seine Pforten öffnen darf. Durch unsere außergewöhnliche 180° Bühne erlebt ihr Theater hautnah und seid mittendrin im Theatergeschehen.

3772
5847

theater erleben

Mit dem WERK7 theater erschaffen wir ein offenes Theater und bieten kleinen Produktionen die Möglichkeit der Verwirklichung. Das Programm wird spannend, anders und vielfältig sein.

Von Eigenproduktionen über Gastspiele, bis hin zu Workshops und Theaterstücken auf dem Gelände des Werksviertel-Mitte. Ziel ist es Neues auszuprobieren und Neues zu erfahren.

Wir freuen uns, Euch mit außergewöhnlichem Theaterprogramm immer wieder zu überraschen.

Sicher ins WERK7 theater? Erfahrt hier die aktuellen Regeln in unserem Haus.

Gemäß der neuen bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt bei Theaterveranstaltungen die 3G-Regel. Bitte haltet am Einlass einen Nachweis bereit, ob ihr vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet seid. Im letzteren Fall ist ein PCR-Test (nicht älter als 48h) oder ein Schnelltest (nicht älter als 24h) vorzulegen. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder unter 6 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler.

Das WERK7 theater verfügt über eine festinstallierte Lüftungsanlage, die für einen ständigen Luftaustausch mit Frischluft sorgt. Mit einer Deckenhöhe von 10,35 Metern ist eine ausreichende Durchlüftung des Theaters möglich.

Gespielt wird vorerst weiterhin vor reduzierter Besucherzahl. Die Plätze werden ausschließlich im Schachbrettmuster im Abstand von 1,5 Metern besetzt. Dadurch ist das Abnehmen der Maske am Sitzplatz möglich. Sitzgruppen können nur zusammen gebucht werden.

Bitte achtet weiterhin darauf den Mindestabstand von 1,5 Metern auf allen Wegen im Theater einzuhalten und die Nies- und Hustenetikette zu befolgen.

Unser Programm

Theatermacher

Als Veranstalter sind wir immer auf der Suche nach innovativen Produktionen – vom Theaterstück bis hin zum Solo-Abend.

Meldet Euch gerne bei uns, wir freuen uns auf neue Stücke.

Theaterleitung Nellie Krautschneider & stellv. Theaterleitung Bianca Waldenmaier