Lade Veranstaltungen

Konzert des BRSO – Recital

Technikum

Technikum

Zu Zeiten der Pfanniwerke war das heutige Technikum die Ideenwerkstatt und Rezepturküche des Konzerns. Nach einer Zwischennutzung als Club eröffnete es 2014 als hochmoderne und technisch vollausgestattete Konzert- und Eventlocation wieder.

Wenig Zeit und schnelle Hilfe benötigt? In unseren FAQs findet Ihr rund um die Uhr Antworten auf Eure Fragen.

Besucher FAQ

Einlass: 18:30 Uhr

Tickets: 21,00 €

Veranstalter: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

WEITERE INFOS: Die Veranstaltung ist bestuhlt

In der intimen Atmosphäre eines Clubkonzerts und mit Sitzplätzen rund um die Instrumente herum geben Thomas Adès und Kirill Gerstein ein gemeinsames Recital auf zwei Klavieren.

Programm:
Claude Debussy
“En blanc et noir”
Thomas Adès
“Powder her face” – Suite
Maurice Ravel
“La valse”

Thomas Adès ist Komponist, Dirigent – und Pianist. In einem Recital spielt er mit dem Pianisten Kirill Gerstein Werke zu vier Händen an zwei Flügeln: Claude Debussys En blanc et noir richtet sich nicht unbedingt an die 88 schwarz-weiße Tasten des Klaviers, sondern nimmt Bezug auf Radierungen von Goya. Dessen Desastres de la guerra waren für Debussy 1915 Impuls, die Schrecken des Ersten Weltkrieges in seinem Klavierzyklus zu thematisieren. Das 1920 uraufgeführte Werk La valse von Maurice Ravel ist ebenso als furioser Untergangstaumel angelegt. Zudem erklingt die Concert Paraphrase on ›Powder Her Face‹ von Thomas Adès, in der er vier Szenen seiner Kammeroper für Klavier bearbeitet hat.

immer up to date bleiben? newsletter!

« Zurück zur Eventübersicht